Warum dauert die Lexware Datensicherung so lange?


Das lässt sich an zwei Stellen beeinflussen:

 

Die PDF-Datenmenge in Lexware wird im Laufe der Zeit mitunter riesig. Wobei bereits das Erstellen der PDF unnötig erscheint, denn Lexware speichert alle Belege in der Reihenfolge der Erstellung mit fortlaufender Nummerierung ab. Im Bedarfsfall ist daraus nicht ersichtlich ob es sich um Angebote, Rechnungen oder Mahnungen handelt und somit ist der Suchaufwand entsprechend. Alle Dokumente lassen sich schneller und einfacher direkt aus der Anwendung herstellen und die Dokumentenerstellung nebst Sicherung ist damit aus unserer Sicht nicht unbedingt erforderlich. Beispiel der Datenreduktion bei Financial Office Pro: Datensicherung mit PDF-Daten = 18 GB ; Datensicherung ohne PDF-Daten = 280 MB ; Zeitersparnis beim Backup ca. 1,25 Stunden 

 

Tags: Datensicherung, Lexware, Lexwaredatensicherung
Letzte Änderung:
2015-12-09 21:39
Verfasser:
Markus
Revision:
1.2
Durchschnittliche Bewertung:0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.